2. Tag des Tourismus in Bad Wiessee (07.05.2013)

Erfolgreich Ausstellungspräsenz auf dem 2. Tourismustag der Alpenregion Tegernsee-Schliersee.

 

Auch die diesjährige Teilnahme am Tourismustag der Alpenregion Tegernsee-Schliersee am 07. Mai in Bad Wiessee war für die Arbeitsgemeinschaft „Impulse-für –das-Gastgewerbe“ ein Erfolg. Zahlreiche Messebesucher nutzten die Gelegenheit, sich mit Johannes Bötsch (Kanzlei BÖTSCH+GÜNTHER), Beate Mader (VISION³);  Andrea Brenner (FOODatWORK) und Ingrid Dietl (train Q) auszutauschen und bereits bestehende berufliche Kontakte zu intensivieren. Insbesondere die Möglichkeit, einen individuellen Check-Up des eigenen Betriebs bei den vier Fachleuten buchen zu können, interessierte die Fachbesucher. Auch der gastgebende Miesbacher Landrat Kreidl zeigte sich auf seinem Messerundgang von der Standpräsentation und der Beratungsvielfalt  der Arbeitsgemeinschaft „Impulse-für-das-Gastgewerbe“ beeindruckt und lobte das Engagement für die Region.

 

Im regen Austausch mit den Messebesuchern und in einer eigens konzipierten Umfrage konnten zudem interessante Einblicke in die Situation des Tourismus gewonnen werden. Diese Erkenntnisse werden  in die weitere Tätigkeit  der vier Berater einfließen.

 

Auch 2014 will man gerne wieder an dieser Messe teilnehmen, so der einhellige Tenor.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *